Über mich

Ich bin 1979 im Sternzeichen Widder geboren, bin Mutter 3er wunderbarer Kinder und seit  Dezember 2000 sehr glücklich verheiratet.

 

Nach dem erfolgreichen Abschluß meiner Ausbildung als Arzthelferin bei einem Kinderarzt, bin ich im Alter von 23 Jahren das erste Mal Mutter geworden. Sowohl während , als auch nach der Schwangerschaft zog es mich in den Job. Die Arbeitswelt mit der Familie zu vereinbaren, ist mit einem Kind vergleichsweise einfach. Nachdem unser 2. Sohn 2005 auf die Welt kam gestaltete sich alles wieder ein wenig schwieriger. Durchwachte Nächte für meinen Mann und mich waren keine Seltenheit. Nachdem wir wieder einen guten Tagesrhytmus gefunden hatten, konnte ich auch in verschiedenen beruflichen Herausforderungen durchstarten. Somit war alles wie es sein sollte. Nach geraumer Zeit merkte ich, dass unser Familienkreis noch nicht hundertprozentig rund war. Mein Mann sah das zum Glück genauso. Mit diesem Gefühl und allen stimmenden Rahmenbedingungen kam unser kleinster Sonnenschein - unsere Tochter - 2009 zur Welt.

Um auch jetzt meinen Platz in der für mich wichtigen Arbeitswelt zu finden, nahm ich bereits 2010 eine Tätigkeit in einem Raumpflegeunternehmen war.

Mir war klar, dass diese Tätigkeit kein sehr großes Ansehen genießt und auch körperlich mitunter nicht gerade einfach ist. Ich beobachtete meine Arbeitsumgebung und die ermöglichten Rahmenbedingungen. In immer kürzeren Abständen kam in mir der Gedanke auf: "Das  würde ich anders oder auch besser machen". So sind die Ziele und die Grundgedanken von "MeAJoy" entstanden. Ich bin sehr dankbar dafür, dass mein lieber Mann mich bei der Verwirklichung meines kleinen "Selbstständigen-Traumes" unterstützt und ich mit ihm gemeinsam die Möglichkeit gefunden habe diesen Traum seit Anfang 2012 zu leben.

 

Durch meine Arbeit möchte ich:

 

- dazu beitragen die Lebensqualität meiner Kunden zu erhöhen

- Wertschätzung den Lebensräumen entgegenbringen, in denen ich arbeite

- als vertrauensvolle Entlastung von Familien und Haushalten wahrgenommen werden

- meinen Kunden Zeiträume schaffen, in denen Familie stattfinden kann

- ein Stück dazu beitragen, dass jeder meiner Kunden in den eigenen 4 Wänden ein  

  schönes Zuhause findet

- unser Familienbudget ein wenig entlasten

 

Der Name meines kleinen Serviceunternehmens ist für mich immer der Leitspruch.

(me a joy = mir eine Freude) Und so liegt es mir am Herzen ihnen mit meiner Arbeit eine Freude zu bereiten.

 

Herzlichst ihre

 

Kathrin Ricken